Kellerwand - Zugschacht und Kanalanschluss

Vorheriger Beitrag                                            Nächster Beitrag

Für den Wochenendeinsatz haben wir uns einen Minibagger ausgeliehen. Wir wollen einen Zugschacht setzen und den Kanal ans öffentliche Netz anschließen.

Der Zugschacht soll eine Verbindung zwischen Technikraum und Garten werden. Im Endausbau soll dann noch ein zweiter Schacht bei der Gartenhütte im Garten gesetzt werden.


Die Leitungen für die Regenwasserzisterene werden jetzt auch gleich gelegt. Ich habe 2x 1" Kunststoffrohre (Saugleitung und Druckleitung) und einen 50mm Elektroschlauch in ein DN110 Kanalrohr verlegt.

Das Regenwasser meiner Rigole vor der Garage und dem Eingangsbereich darf ich in den Oberflächenwasserkanal einleiten, diesen Anschluss haben wir auch gleich hergestellt.

So nun legen wir noch die Verbindungsleitungen zwischen den Zugschächten

Vorheriger Beitrag                                            Nächster Beitrag

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Share Buttons


Blogverzeichnis

Blogverzeichnis
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Newsletter

Hier gehts zur kostenlosen Newsletteranmeldung