Fundament für die Terrasse/Erdkeller bewehren und betonieren

Vorheriger Beitrag                                            Nächster Beitrag

Am Nachmittag ist der Beton für die Fundammente der Terrasse/Erdkeller bestellt. Bis dahin muss noch einiges erledigt werden.

  • Schalung für die Fundamente
  • Bewehrung der Fundamente
  • Schalsteine am bestehenden Kellerfundament setzen

Rechtzeitig am Nachmittag konnte dann auch schon der Beton in die Schalung eingebracht werden.

Der restliche Beton wurde dann gleich in die aufgestelten Schalsteine gegossen.

Das Endergebnis kann sich sehen lassen, haben gleich einige Schalsteine mit dem Fertigbeton ausfüllen können. Erspart uns jede Menge Arbeit beim Selbermischen. :-)

Da uns noch ein wenig Zeit blieb, haben wir auch gleich den angelieferten Sand mit Hilfe eines Weidemanns zum Mischplatz transportiert.

Vorheriger Beitrag                                            Nächster Beitrag

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Share Buttons


Blogverzeichnis

Blogverzeichnis
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Newsletter

Hier gehts zur kostenlosen Newsletteranmeldung